EUBCE – 28. Europäische Biomasse Konferenz und Ausstellung (EUBCE 2020)
27-30 April 2020: Marseille Chanot Convention and Exhibition Centre, Marseille, Frankreich

Die 28. Europäische Biomassekonferenz und Messe (28th European Biomass Conference and Exhibition) wird vom 27. bis 30. April 2020 in Marseille, Frankreich, stattfinden.
Die EUBCE ist die wichtigste internationale Konferenz für den Biomassebereich, kombiniert mit einer Technologieausstellung.

Seit mehr als 30 Jahren dient sie als jährlicher Treffpunkt für Biomasse-Experten aus Forschung, Entwicklung und Industrie.

Zusammen mit den Präsentationen, die sich mit den neuesten Technologien, dem politischen Rahmen und den mittel- und langfristigen Strategien und Potenzialen befassen, ist die EUBCE die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Industrie und den politischen Entscheidungsträgern.

Die Qualität des EUBCE-Programms ist hervorragend, durch den Wissenschafts- und Industrieausschuss mit 140 internationalen Biomasse-Experten. In 2018 waren es mehr als 3169 Autoren und Co-Autoren aus 83 Ländern aus der ganzen Welt an der Vorbereitungen von Kurzreferaten beteiligt. Während der EUBCE wurden 811 Keynote, Plenar- sowie mündliche und visuell Vorträge abgehalten.

Das EUBCE-Konferenzprogramm wird von der Gemeinsamen Forschungsstelle der Europäischen Kommission koordiniert.

Weitere Informationen sind abrufbar unter:
http://www.eubce.com/